Homepage 
       Aktuelles 
       1000 Leben retten 
       Online-Selbsttest 
       Info zu Darmkrebs 
       Wir machen mit! 
       Mitgliedschaft 
       Presse 
       Downloads 
       Kontakt / Spenden 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
11-05-11-Gruppenfoto 1000 Leben retten - Jetzt für alle!
11. Mai 2011 in Mannheim

Während sich 1000 Leben retten bisher vorwiegend an Organisationen in der Metropolregion gerichtet hat, wird jetzt die gesamte erwachsene Bevölkerung einbezogen. Hierzu fand am 11. Mai 2011 eine Auftaktveranstaltung in den Räumen der Baden-Württembergischen Bank in Mannheim statt.

Matthias Sailer von der BW Bank und Henry Schneider, Vorsitzender des Vereins 1000 Leben retten e.V. begrüßten die zahlreichen Gäste. Unter der Moderation von Professor Jürgen F. Riemann, Vorsitzender der Stiftung LebensBlicke, berichteten und informierten Matthias Kluckert (Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie), Professor Dr. Ralf Jakobs (Klinikum Ludwigshafen), Professor Dr. Thomas Rabenstein (Diakonissen Krankenhaus Speyer) und Dr. Michael Reng (Goldberg-Klinik, Kelheim) über Darmkrebs, insbesondere über Strategien zur Vermeidbarkeit und Früherkennung.

Bildgalerie zu 1000 Leben retten - Jetzt für alle!
11. Mai 2011 in der BW-Bank Mannheim


Die Akteure

































 Aktuelle Aktion
März 2014

Mitarbeiter der Stadt Ludwigshafen erhalten kostenlose Vorsorgeuntersuchung zur Früherkennung von Darmkrebs

 Wir machen mit!

 1000 Leben retten im Netz
 
Text