Home 
       Über Econo 
       Ansprechpartner 
       Abo 
       Anzeigen | Specials 
       Mediadaten 2017 
       Archiv | e-paper 
       Standortporträts 
       Partner 
       On Tour | Events 
       Stellenmarkt 
       Newsletter 
       Technische Daten 
       Leserbriefe 
       Kontakt 
       Anfahrt 
       Impressum 

 





 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 

ZEW: Erwartungen an Konjunktur steigen moderat
Die Konjunkturerwartungen deutscher Finanzexperten sind im Oktober positiver ausgefallen als erwartet. Im Vergleich zum Vormonat ist der Indikator des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) für Deutschland um 5,7 Punkte auf 6,2 Punkte gestiegen, wie das Mannheimer Institut jetzt mitgeteilt hat.
Bankvolkswirte hatten lediglich mit einem Anstieg auf 4,0 Punkte gerechnet. Zudem hat sich auch die Bewertung der aktuellen Lage deutlich verbessert. Der Wert stieg von 55,1 Punkten im Vormonat um 4,4 auf nunmehr 59,5 Punkte. Hier war lediglich ein Anstieg auf 55,5 Punkte erwartet worden. „Die neuesten ZEW-Konjunkturerwartungen sind recht erfreulich und weisen auf eine durchaus robuste Konjunkturentwicklung hin“, kommentierte ZEW-Präsident Achim Wambach die aktuellen Zahlen. Es gebe jedoch einige politische und wirtschaftliche Risiken. „Insbesondere die Gefahren für den deutschen Bankensektor dürften derzeit belasten“, so Wambach weiter.
Ebenfalls deutlich gestiegen sind die Erwartungen der Finanzmarktexperten an die Konjunkturentwicklung in der Eurozone. Der Erwartungsindikator legt nach Mitteilung des ZEW um 6,9 Punkte auf 12,3 Punkte zu. Der Indikator für die aktuelle Konjunkturlage im Euroraum sank jedoch im Oktober um 2,3 Punkte auf einen Wert von minus 12,8 Punkten.
(red; Bild: Pixabay)

 EXKLUSIV IN ECONO

ab 26. Mai im Handel: Econo berichtet dieses Mal EXKLUSIV über:

Im Rampenlicht - Vom Digital-Gipfel in Ludwigshafen und der MRN verspricht sich die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer nachhaltige Impulse.

Weitere Themen:

  • Digital-Gipfel
  • Wirtschaftsstandort Ludwigshafen
  • Geld & Anlage


Die nächste Ausgabe 03/17 erscheint am  14. Juli 2017
         
Anzeigenschluss ist am 23. Juni 2017



 
Offizieller Medienpartner der Metropolregion Rhein-Neckar
 
Text
Wirtschaftsmagazin econo - regionale Nachrichten für Rhein-Neckar - Mannheim - Heidelberg - Pfalz - Main-Tauber / Stand: 27. Juni 2017 Kontakt / Impressum