Magazin Mediadaten Abo Archiv Bildgalerie Kontakt
Die Leidensfähige
Mit 34 Jahren hat sie fast alle großen Frauenrollen der griechischen Tragödie hinter sich. Für das grausamste Weib von allen bekommt Constanze Becker den Gertrud-Eysoldt-Ring 2012: Ihre Verkörperung der „Medea“ in der Frankfurter Inszenierung von Michael Thalheimer hat die Juroren überzeugt. „Es scheint so“, betont der Jury-Vorsitzende Frank Baumbauer, „als hätte Euripides` Medea auf diese Schauspielerin gewartet“.
 
Aus der Mitte des Lebens
Felicia Zeller gehört zu den meistgespielten jungen Autorinnen des deutschen Theaters. In dieser Spielzeit ist die gebürtige Stuttgarterin, die in Berlin-Neukölln lebt, Hausautorin am Mannheimer Nationaltheater.
 
Die Kunst des Weglassens
Die Unikatmode von Gabriele Franke steht für luxuriöse Schlichtheit und klare Konturen. Doch die Mannheimer Designerin hat auch eine romantische Seite.
 
Eventkalender
September bis November
>>> weiter
____
UBI BENE
Abo oder Einzelheft
>>> Jetzt bestellen